Wonderland
Sentimentalitäten beim Aufräumen

So nach langem mal wieder ein Eintrag von mir, ist auch höcht angebracht, hab ja schon lange nimmer geschrieben!

Also ich hab heut mein Zimmer aufgeräumt und einiges zu Tage gefördert ôo Geburtstagskarten z.B. von meinem 18ten. Zu meiner großen Schande muss ich sagen dass ich sie aussortiert habe und sie ins Altpapier verfrachtet habe. Bis auf zwei Stück ;3 weil ich die Leute ganz besonders mag. Wenn dus wissen willst Watatschi deine hab ich noch weil du sie selbst gemacht hast und weil du immernoch mein Masta bist ^-^ 

Apropos Masta, ich kann den Scanner meiner Eltern mit nach Trier nehmen, dann brauch ich meine Liebste Watatschi nicht zu belästigen o////o aber das is so lieb das du mir das angeboten hast bei dir zu scannen *drück*

Dann hab ich diverse kleine Liebeszettelchen weggeschmissen, die ich auch aus reiner sentimentalität aufgehoben habe ûu ich kann euch nicht beschreiben wie voll jetzt mein Altpapierkarton ist ^-^ aber ich fühl mich gut bei dem Anblick das ganze alte Zeug das einem eh nur auf den Zeiger geht endlich ausgemistet zu habe!!

Was noch? Uhm... ich hab mein Buch fast ausgelesen... der Goldene Kompass, Das Magische Messer und jetzt bin ich eben beim Bernstein-Teleskop angelangt und mir bleiben nur noch etwas über 100 Herzzerreissende Seiten. Ich hab so geheult wie sich Lyra von Pan trennen musste T///////T und mir kommen immer noch die Tränen wenn ich dran denke ._. 

Am Mittwoch fahr ich zu Esmeralda ein bisschen Malen/Zeichnen whatever. 

Ich freu mich schon drauf. 

Karüüüh~

7.4.09 12:45
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


KOLWE-X / Website (7.4.09 13:13)
Moin,
gibts dich also doch noch? Schon ewig nimma gehört/gesehen etc.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Navigate

[+] Gegenwart
[+] Was war
[+] Das Flatta
[+] Kontakt/ GB

[+] Me @ dA
[+] Tour de jan
[+] Watatschi's Blog
[+] Mea Culpa! HP!
[+] Design by Fuchsi

■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■� ��■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□� �□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□ ■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■� ��■□■□■□■□■□■□■□■□■□
.:*~Ikarus~*:.

Und fall ich auch brennend, dem Meere entgegen, ist Freiheit niemals ein vermessenes streben...

Ich hab heut Nacht vom Tod geträumt...

Wach endlich auf und kämpfe, Mit dem Rücken an der Wand Schlage ich noch fester zu, Mit meinen Zähnen in der Hand. Meine Wut ist unersättlich, Heute werden wirs beenden, Ich hör nicht auf, bevor ich hab Was ich will: Deine Zähne in den Händen.