Wonderland
rahahaaaaaaa

Mädelein, oh Mädelein, geh niemals in den Wald hinein

Mädelein , oh Mädelein, nie in Geleit und nicht allein

 

So heißt es in einem wunderherrlichen Lied von Rabenschrey. Irgendwie sollen sie Recht behalten. Wälder sind schon unheimlich vor allem wenn man niemanden kennt ôo

Aber ich will euch ja nichts vorwegnehmen.

Hochverehrtes Auditorium!

Hiermit möchte ich von meinem höchst unterhaltsamen, fragwürdigen und kalten Wochenende berichten.

In den Hauptrollen: Diverse Persönlichkeiten

Eigentlich will ich mich nicht allzu lange darüber auslassen. Ich war am Wochenende irgendwo in der Walachei. Habe getrunken, dementsprechend im Auto geschlafen und fragwürdige Personen kennengelernt die mich an meine Tante Petra erinnern… klein ist die Welt ist es nicht so?

 

Nun zu weitaus erfreulicheren Sachen. Hoffen wir es doch!

Verehrtes Auditorium! Nostale!

Mein Bogenschütze nähert sich langsam lvl 36 ohoooooo HUZZAH für mich!

Zudem habe ich mir die Haare wieder Türkis gefärbt… nun ja zu mindestens mal wieder zwei Strähnen links und rechts. HUZZAH für mich.

 

Weiteres?

Ich hab Angst das ich mein Cosplay doch nicht fertig bekomme aber na ja wir werden sehen sagt der Blinde bekanntlich.

Ich glaub ich mag mich ._.

 

30.8.09 19:12
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Navigate

[+] Gegenwart
[+] Was war
[+] Das Flatta
[+] Kontakt/ GB

[+] Me @ dA
[+] Tour de jan
[+] Watatschi's Blog
[+] Mea Culpa! HP!
[+] Design by Fuchsi

■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■� ��■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□� �□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□ ■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■� ��■□■□■□■□■□■□■□■□■□
.:*~Ikarus~*:.

Und fall ich auch brennend, dem Meere entgegen, ist Freiheit niemals ein vermessenes streben...

Ich hab heut Nacht vom Tod geträumt...

Wach endlich auf und kämpfe, Mit dem Rücken an der Wand Schlage ich noch fester zu, Mit meinen Zähnen in der Hand. Meine Wut ist unersättlich, Heute werden wirs beenden, Ich hör nicht auf, bevor ich hab Was ich will: Deine Zähne in den Händen.