Wonderland
Schande über mich und meine Kuh II + Kresse im Topf oh Henri!

ûu

Schande über mich und meine Ahnen ich hab den Brief gestern nicht eingworfen ,_, für alle die es nicht wissen können, ich wollt gestern einen Brief einwerfen, aber ich habs verpeilt... wenn mein Kopf nicht angewachsen wäre würd ich den auch vergessen. 

Heut morgen aufgestandne um... ca. 6.37 immernoch Pain wird wohl auch nicht besser werden wenn ich mit Studentenmarinchen durch Saarbrücken tingeln werde óó so kanns gehen. Ein bisschen Verlust ist immer.

Die gekachelten Hallen rufen ;3 bis dann

Karu

 

Edit:

 

So zurück aus Saarbrücken. Eigentlich ein ereignisreicher Tag heute. Marinchen kam mich heute morgen holen und wir sind mit der Bahn nach Saarbrücken gefahren. Ich durfte ihr wunderherrliche Wohnung bewundern die bei weitem schöner ist als meine ûu dagegen wohn ich ja schon fast in einem richtigen Loch, aber! Wenn sie das Fenster aufmacht hat sie voll den Straßenlärm im Zimmer. Das ist dann wohl so wenn man direkt an der Straße wohnt. Aber es ist hell und freundlich in der Wohnung und ihre Küche ist auch richtig schön. 

Vllt. hätt ich mir mehr mühe geben müssen bei der Wohnungssuche in Trier aber ich will mich nicht beklagen ich wohne ja auch nicht grade in einem Pappkarton unter der Bahnhofsbrücke. 

Ich hab eben die Bettsy angeschmissen ._. aber irgendwie will es mir nicht recht gelingen, dabei muss ich doch noch zwei Mützen fertigmachen. Glaubt es oder lasst es! Soweit ich das mitbekommen hab, hab ich mir schon zwanzig Euros zusammenverdient *hoho* das ist ja schon fast wie Weihnachten und Ostern zusammen. 

Mein Zimmer ist im moment ausnahmsweise nicht kalt. Ich hab das Fenster zu und die Heizung voll aufgedreht... und mir ist eigentlich zu warm.... ich werd wohl gleich das Fenster aufmachen, zum glück regnet es nicht mehr. Wäre schrecklich wenn es in mein Zimmer tropfen würde. Das ist zwar noch nie vorgekommen, aber schrecklich wäre es. Meine Zimmerpflanze scheint sich auch wieder zu erholen... kein Wunder sie bekommt endlich mal wasser, wobei ich kann mir nicht helfen... es sieht aus als würde Kresse in dem Blumentopf mitwachsen, ich frag mich nur wo das herkommen kann... gut andererseits es könnte sein das aus den Teeresten was gewachsen ist. 

--> info zu den Teeresten: Meine Mutter hat grünen Tee aus HongKong mitgebracht, ich hab brav ausgetrunken und den Satz in die Blumen gekippt ûu und jetz ähm... wächst da eben Kresseartiges Zeug. Ein bisschen verlust ist immer... 

Ich werd mich dann mal wieder aufmachen. Morgen gönne ich mir einen ähm... erholungstag? Nenn ich es mal so. Ruhe für die geschundene Seele und die wehen Beine ûu ich bin so schlapp ey... otter ûu

Lg Karu

16.10.08 07:24
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen


Navigate

[+] Gegenwart
[+] Was war
[+] Das Flatta
[+] Kontakt/ GB

[+] Me @ dA
[+] Tour de jan
[+] Watatschi's Blog
[+] Mea Culpa! HP!
[+] Design by Fuchsi

■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■� ��■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□� �□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□ ■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■□■� ��■□■□■□■□■□■□■□■□■□
.:*~Ikarus~*:.

Und fall ich auch brennend, dem Meere entgegen, ist Freiheit niemals ein vermessenes streben...

Ich hab heut Nacht vom Tod geträumt...

Wach endlich auf und kämpfe, Mit dem Rücken an der Wand Schlage ich noch fester zu, Mit meinen Zähnen in der Hand. Meine Wut ist unersättlich, Heute werden wirs beenden, Ich hör nicht auf, bevor ich hab Was ich will: Deine Zähne in den Händen.